Archiveinträge für September 2008


Wissenschaftliche Ergebnisse sind meist nicht für alle zugänglich, auch wenn sie von der öffentlichen Hand finanziert werden. Das Prinzip „Open Access“ bietet Chancen dies zu ändern. Eine kurze Einführung gibt folgendes Video von der Uni Zürich:

Film abspielen

Heute kam ein Paket von ATMEL, und ich dachte schon, ich hätte irgendwas bestellt, könne mich aber nicht mehr erinnern. Der Brief der beilag klärte mich auf: „es freut uns Ihnen mitteilen zu können, dass Sie gewonnen haben… Vielen Dank für die Teilnahme bei unserer Umfrage…“ Tja, und nun bin ich stolzer Besitzer eines ATA6613 Devlopment Boards. Mal schauen, vielleicht steige ich ja in die LIN Technologie auch privat ein…